Uranus

Uranus wurde erst 1781 von F.W. Herschel entdeckt und ist mit 50800 km Durchmesser der drittgrößte Planet in unserem Sonnensystem. Für eine Umkreisung um die Sonne benötigt er 84 Jahre. Die Beobachtung von Details auf dem grünlich-blauen Planeten, der gerade einmal 3-4 Bogensekunden erreicht, ist außerordentlich schwierig und bedarf neben einer perfekten Optik ideale Sichtverhältnisse. Leichter zu beobachten und zu fotografieren sind seine hellen Monde.



Uranus 2012

Uranus am 20.09.2012

 

Diese Zusammenstellung soll verdeutlichen, dass sich auf Uranus auch mit Amateurmitteln Details der Atmosphäre darstellen lassen. Um diese Strukturen besser erkennen zu können, wurden 2 um jeweils 90° gedrehte Aufnahmen hergestellt und miteinander verglichen.

Uranus 2007

Uranus mit Monden am 31.09.2007 - 23:35 Uhr MESZ