Sternwarte

Hier ein paar Informationen zu unserer Gartensternwarte:

Auch wenn mobile Teleskope durchaus ihren Reiz haben, so ist eine fest aufgestellte Gartensternwarte eine komfortable Sache. Das umständliche Aufbauen und Ausrichten der Montierung entfällt und kurze Wolkenlücken können sehr spontan ausgenutzt werden. Zudem ist das Teleskop, bis auf wenige Tage im Hochsommer gut temperiert, was wiederum einen schnellen Einsatz ermöglicht. Nachteilig stellt sich natürlich die Nähe zu Lichtquellen heraus, die auch in der Nähe unseres Wohnortes vorhanden sind und für eine, wenn auch mäßige, Aufhellung sorgen.